Hauptmenü

Termine/Verhandlungskalender

Hier finden Sie die aktuellen Terminübersichten des Landgerichts Potsdam:

Hier finden Sie die aktuellen Terminübersichten des Landgerichts Potsdam:

Pressemitteilungen Landgericht Potsdam

Landgericht Potsdam - Aktuelles

Presseerklärung zum Strafverfahren gegen Ines Andrea R. (21 Ks 6/21) – wegen Mordes

In dem genannten Strafverfahren wird ein Akkreditierungsverfahren nach dem sog. Prioritätsprinzip durchgeführt. An einem Sitzplatz interessierte Medienvertreter/innen können sich ab Montag, den 18.10.2021, 9.00 Uhr, unter der E-Mail-Adresse presselgp@lgp.brandenburg.de akkreditieren.

Landgericht Potsdam - Aktuelles

Presseerklärung zum Strafverfahren gegen Maik S. (23 KLs 7/21) – vorsätzliche Brandstiftung

In oben genannten Strafverfahren wird ein Akkreditierungsverfahren nach dem sog. Prioritätsprinzip durchgeführt. An einem Sitzplatz interessierte Medienvertreter können sich ab Montag, dem 12. Juli 2021, 9.00 Uhr, unter der E-Mail-Adresse presselgp@lgp.brandenburg.de akkreditieren.


Landgericht Potsdam - Aktuelles

Pressemitteilung zur Aufrechterhaltung des Dienstbetriebes am Landgericht Potsdam, insbesondere zur Durchführung mündlicher Verhandlungen

Mit Blick auf die Ansteckungsgefahr durch das Corona Virus wird darauf hingewiesen, dass das Landgericht Potsdam die Appelle der medizinischen Fachleute sehr ernst nimmt, wichtige Maßnahmen bereits getroffen hat und die Entwicklung weiter aufmerksam beobachtet.

Landgericht Potsdam - Personalnachrichten

Potsdamer Landgerichtspräsidentin verabschiedet sich

Dr. Ellen Chwolik-Lanfermann (65), Präsidentin des Landgerichts Potsdam, tritt zu Ende Februar in den Ruhestand

Dr. Ellen Chwolik-Lanfermann (65), Präsidentin des Landgerichts Potsdam, tritt zu Ende Februar in den Ruhestand. Die erste Frau an der Spitze des größten Landgerichts in Brandenburg, die 1997 nach beruflichen Stationen bei dem Landgericht Duisburg, dem Justizministerium NRW, dem Bundesministerium der Justiz, dem Bundesverfassungsgericht sowie dem Oberlandesgericht Düsseldorf in die brandenburgischen Justiz gekommen war, zieht Bilanz ihrer Amtszeit: